Muttertag

Ein Sonntag wie jeder andere - NEIN
Die Zeit, sie verfliegt nur so dahin, im Alltag ist Vieles getaktet, abgestimmt und geplant. Oftmals kommt das Zwischenmenschliche und die Wertschätzung für unsere liebsten Menschen zu kurz.

Denn was wären wir ohne unsere besorgten Engel, fleißigen Heinzelmännchen, behüteten und selbstlosen Mütter, die uns mit ihren Taten seit Jahren das Leben erleichtern.

Danke sagen, sollte man natürlich nicht nur am Muttertag. Dennoch ist dies ein besonderer Tag, an dem wir wieder einmal daran erinnert werden, was unsere Mütter leisten und ihnen ganz besonders zu danken.

Doch nun geht die kreative Suche los. Was ist ein sinnvolles, schönes Geschenk, was sie gebrauchen kann und vor allem worüber sie sich auch noch freut. Also habe ich mich wieder durch die Innenstadt von Bad Kissingen begeben, um mir Inspirationen zu holen.

Entspannung - das war das Schlagwort. Denn eine Runde Entspannung und eine Auszeit aus dem Alltag kann meine Mutti mehr als gebrauchen. Da ich gerne die Dinge verschenke, die ich selbst behalten würde, war für mich klar: ab zu meiner Lieblingskosmetikerin Katharina Horn.

Und natürlich muss man ja auch erst mal testen, was man so verschenkt :P
Deshalb habe ich mich von Katharina auch über die verschiedenen Behandlungen aufklären lassen und meinen Favoriten auch gleich selbst ausprobiert.

Gesichtsbehandlung "Regeneration"

Schon allein das Ambiente läd zum Entspannen ein. Kaum auf der Liege Platz genommen, fühlt man sich in der Kuscheldecke und den warmen Tüchern aufgehoben und geborgen. Nach einer erfrischenden Reinigung und einem belebenden Peeling spürte ich sofort, wie meine Haut wieder frisch durchatmen kann. Mein persönliches Highlight ist die entspannende Massage von Gesicht, Dekolleté und Nacken. Dies hilft perfekt zum Beheben von Verspannungen. Auch die Hände, die so vieles arbeiten, werden nicht ausgelassen und bekommen eine wohltuende Ausstreichung. Während die aufbauende Maske einzieht, kann man seine Gedanken bei beruhigender Musik schweifen lassen. Katharina steht während dieser Zeit für alle Fragen bereit. Zu guter Letzt gibt es die Möglichkeit, nach der Behandlung sein Aussehen noch mit einem leichten Tages-make-up abzurunden.
Nach diesen wohltuenden 80 Minuten wusste ich, das ist das perfekte Geschenk für meine Mutter.

Um mein Geschenk, der Gesichtsbehandlung von Katharina Horn - Naturkosmetik noch abzurunden, habe ich mich auf den Weg zum Pralinen Troll gemacht. Denn Schokolade macht ja bekanntlich glücklich.

Ich war erstmal total überfordert mit so einer riesigen Auswahl an leckeren Pralinen, doch fix hatte ich eine Geschenkbox mit den kleinen Köstlichkeiten zusammen.

Ich bin sehr gespannt, wie meine Mutter am Sonntag auf dieses Geschenk reagieren wird.
Und noch ein Tipp am Rande - genau diese zwei Geschenke gab es im Gewinnspiel vom KissingerHimmel zu gewinnen. Die Ziehung hat soeben stattgefunden – Wir gratulieren: 1. Preis - Simone Jungklaus und 2. Preis Silke Gröbner.

Euch allen einen schönen Muttertag!

Datenschutzhinweis

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Google, die das Verhalten von betroffenen Personen im Internet nachvollziehbar machen und bei der Erstellung von Nutzerprofilen. Sind Sie damit einverstanden dass Tracking-Cookies eingesetzt werden? Mehr Informationen finden Sie HIER